Spendenbutton HP orange 2

  • Hilfe für Krebspatienten & Familien

    Hilfe für Krebspatienten & Familien

  • Psychoonkologische Beratung und Betreuung

    Psychoonkologische Beratung und Betreuung

  • Gruppenangebote und Kurse

    Gruppenangebote und Kurse

  • Unterstützung bei sozialrechtlichen Fragen

    Unterstützung bei sozialrechtlichen Fragen

Vorträge und Gesprächsrunden


Soweit nicht anders angegeben, finden die Vorträge und Gesprächsrunden in unserem Koblenzer Beratungszentrum statt und sind kostenfrei. Um vorherige Anmeldung per Telefon (02 61 / 98 86 50) oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird gebeten.


Methadon in der Krebstherapie

Termin: Mittwoch, 24.01.2018, 18 - 19.30 Uhr
Referent: Dr. med. Theo Breidbach, FA für Allgemeinmedizin & Chirurgie, Diabetologie, Manualtherapie, Notfallmedizin, Geriatrie und Spez. Schmerztherapie, Kinder-, Jugend- und Erwachsenenpalliativmedizin, Koblenz


Darmgesunde Ernärhung - Krebsprävention / Tipps für Krebspatienten

Termin: Mittwoch, 28.03.2018, 18 - 19.30 Uhr
Referentin: Jutta Biller, Ernährungsberaterin Klinik Nahetal, Bad Kreuznach


Der Brustaufbau - Implantat oder Eigengewebe? Was gibt es Neues?

Termin: Mittwoch, 11.04.2018, 18 - 19.30 Uhr
Referentin:Dr. med. Nina-Kathrin Kauer, Fachärztin für plastische und ästhetische Chirurgie, Handchirurgie; Senologin; Oberärztin an der Klinik für Plastische, Hand-, Ästhetische und Verbrennungschirurgie des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein gGmbH/Ev. Stift St. Martin, Koblenz


Infoabend "Rauchfrei werden abe wie?"

Termin: Mittwoch, 30.05.2018, 18 - 19.30 Uhr
Referenten: Aysenur Heim-Parringer, Heilpraktikerin, Hypnoanalytikerin, Neuwied; Dr. Thomas Klose, Regenbogen- und Sonnenscheinapotheke, Koblenz;
Ramona Mika-Lorenz, Diplom-Sozialpädagogin, Diplom-Pädagogin, Yoga-Lehrerin BDY/EYU, Rauchfrei-Trainerin, Marienhausen


Vortrag "Krebstherapie abgeschlossen: Das Leben geht weiter - aber wie?"

Termin: Mittwoch, 13.06.2018, 18 - 19.30 Uhr
Referentin: Gerti Kunz, Dipl.-Pädagogin, Psychoonkologin, Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V., Koblenz