Spendenbutton HP orange 2

Klettern gegen Krebs 2017

2. Spendenklettern "24 Stunden - Klettern gegen Krebs“

„Helden für Helden - 24 Stunden Klettern gegen Krebs“ war im vergangenen Jahr ein voller Erfolg. Etwa 200 Mannschaftskletterer im Alter von acht bis 60 Jahre haben unglaubliche 135 150 Meter zurückgelegt, eine Strecke, die etwa der 15-maligen Ersteigung des Mount Everest entspricht. Rund 12 000 Euro kamen auf diese Weise für die Krebsgesellschaft-Rheinland-Pfalz zusammen. Eine Summe, die dem überwiegend spendenfinanzierten Verein bei der kostenfreien Unterstützung von Krebskranken und deren Angehörigen zu Gute gekommen ist.

Nach einer überaus erfolgreichen Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr veranstaltet die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz in Trier zusammen mit dem Team der Kletterhalle „Cube“ auch in diesem Jahr ein Benefizklettern. Am Samstag, 2. und Sonntag, 3. September 2017, ist es wieder soweit – Profi- und Amateurkletterer gehen an den Start. Die Klettermannschaften veranschaulichen mit ihrem Engagement und ihrer Leidenschaft den Kampf gegen Krebs. Denn die Krebsdiagnose verändert das Leben der Betroffenen – aus dem Lebensweg wird im wahrsten Sinne des Wortes eine Kletterpartie.

Geschmückt sein wird die Veranstaltung wieder mit einem bunten Rahmenprogramm und Musikunterhaltung für Besucher jeden Alters. Dazu gibt es Verpflegung, Spiel und Spaß für Groß und Klein sowie natürlich auch Informationen rund um das Angebot der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz.

Weitere Informationen auf Facebook unter: www.facebook.com/24StundenKletterngegenKrebs