Spendenbutton HP orange 2

Herbstferienfreizeit 2014

In diesem Jahr fand zum wiederholten Mal eine bunte und abenteuerreiche Herbstferienfreizeit statt.

In einer belastenden Situation, wenn ein Elternteil oder naher Angehöriger an Krebs erkrankt ist, sind auch die in der Familie lebenden Kinder und Jugendlichen betroffen. Deshalb engagiert sich die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. in Trier gemeinsam mit vielen Unterstützern, um den Kindern eine Auszeit zu verschaffen.

Gemeinsam wurde das Trierer Umland bei einer GPS-Tour erkundet, Kunststücke mit einem Clown erlernt, ein Schatz gesucht, die Arbeit der Polizei und das Wirken von Karl Marx kennengelernt, geklettert, Monster gebastelt und die Eintracht Trier besucht.
 

Kurzum: Die Freizeit war ein wirklich tolles Erlebnis!

Einige Fotoimpressionen der Herbstferienfreizeit 2014:

Während der GPS-Tour  Monster basteln

Kletterhalle   Mittagspause

Team-Spiele im Wald  Polizeibesuch

Besuch der Eintracht Trier