Spendenbutton HP orange 2

Yoga für KrebspatientInnen

Neuer Schnupperkurs startet am 25. April in Koblenz

Aktuelle Studien zeigen, dass sich Yoga insbesondere bei Brustkrebspatientinnen positiv auf das Allgemeinbefinden auswirkt und häufige Therapie-Begleiterscheinungen wie dauerhafte Erschöpfung (Fatigue) deutlich reduziert werden können. Ab Donnerstag, den 25. April können Betroffene in fünf einstündigen Einheiten unter der Leitung von Yoga-Lehrerin Ramona Mika-Lorenz einfache und zugleich effektive Übungen kennenlernen. Sie werden im Sitzen durchgeführt, wodurch sie sich insbesondere für körperlich eingeschränkte Menschen eignen und sich zudem gut in den Alltag einbauen lassen. Die Kurstermine finden jeweils donnerstags von 10.30 bis 11.30 Uhr im Informations- und Beratungszentrum Koblenz der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz (Löhrstraße 119) statt; die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro, Mitglieder der Krebsgesellschaft zahlen 30 Euro. Weitere Infos und Anmeldung unter der Rufnummer 02 61 / 98 86 50 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .