Spendenbutton HP orange 2

Neu! Tanzworkshop für KrebspatientInnen

Am 27.4. und 28.4. findet unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Jutta Hübner erstmals ein Tanzworkshop für KrebspatientInnen in Ludwigshafen statt. Neben dem aktiven Tanzen werden verschiedene Vorträge angeboten.

 
K640 image 3845541Der Workshop richtet sich an Betroffene, die mehr über Krebs wissen wollen und wie man damit leben kann, die Spaß an Bewegung haben und an Angehörige und Freunde, die begleiten und selber etwas tun wollen.
Tanzen spricht den ganzen Menschen an und im Tanz spricht der ganze Mensch. Tanz verbindet Körper, Seele und Geist. Tanz kann helfen, den Umgang mit der Krankheit zu verändern und zwar für Patienten und Angehörige. Tanz verbindet zwei Menschen. Tanzen ist gut für die grauen Zellen. Es verbessert Konzentration und Gedächtnis. Und neben dem Tanzen gilt: Auch Wissen hilft! Deshalb wechseln sich an den beiden Workshoptagen Tanztraining und spannende Vorträge ab.
Die Vorträge behandeln folgende Themen: Was ist Krebs? Warum gerade ich? Welche modernen Therapien gibt es? Was kann man gegen Nebenwirkungen tun? Was ist die richtige Ernährung? Kann Naturheilkunde helfen? Warum ist körperliche Aktivität gesund? Wie rede ich mit meinem Arzt, meinem Partner, meinen Freunden? Was ist für Angehörige/Freunde wichtig? Wo finde ich gute Informationen? Und wie erkenne ich sie? 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Anmeldung unter 06 21 - 578 572 erforderlich.

 Zeit: Samstag, 27.4.19 von 10.00 - 16.00 Uhr, Sonntag 28.4.19 von 10.00 - 14.30 Uhr

Ort: Cinema Paradiso & Arte, Hemshofstr. 56, 67063 Ludwigshafen

Leitung: Prof. Dr. Jutta Hübner, Tobias Woszniak (Tanztrainer, Profitänzer)